OSL Gardermoen

BEIM SCHNEERÄUMEN AUF FLUGHÄFEN SIND WIR WELTWEIT FÜHREND

Flughafen Ausrüstung

Øveraasen-Schneeräumgeräte für Flughäfen tragen wesentlich zur weltweit führenden Position unseres Unternehmens bei. Die Geräte werden in enger Zusammenarbeit mit professionellen Nutzern entwickelt, die hohe Anforderungen an die Räumkapazität, die Räumgeschwindigkeit und die Endergebnisse stellen.

Die Produktpalette reicht von Kehrblasgeräten für Start- und Landebahnen über Anbauschneefräsen und Mehrscharenpflüge bis hin zu selbstfahrenden großen Schneefräsen.

Kehrblasgeräte sind die wichtigste Produktgruppe im aktuellen Programm von Øveraasen und werden für uns auch künftig ein Schwerpunkt bleiben. Das Portfolio beinhaltet Kompakt- und gezogene Geräte in Auflieger- und Anhängerausführung in variabler Dimensionierung.

Unser ständiges Engagement in Forschung und Entwicklung ermöglicht es unseren Kunden heute aus technischer Sicht eine 3.500 Meter lange Start- und Landebahn in weniger als zehn Minuten räumen. Die mechanische Schneeräumung mit Pflug, rotierenden Bürsten und starken Gebläse bewirkt, dass weniger kostenintensive und umweltschädliche Chemikalien eingesetzt werden müssen.

Die selbstfahrenden Schneeschleuderfräsen von Øveraasen bilden eine Klasse für sich: Mit ihrem zweistufigen Frässchleuderaggregat sind sie speziell für den Einsatz auf Flughäfen konzipiert. Dort kommt es nicht nur auf hohe Raumkapazitäten und große Wurfweiten an, sondern auch auf hohe Geschwindigkeit: Um den Räumzügen zu folgen, müssen die Schneefräsen deren Tempo halten können, damit die Arbeiten im vorgegebenen Zeitfenster erledigt werden können. Øveraasen bietet mit der TV 2200 die größte selbstfahrende Schneefräse der Welt und mit der TV 1000 in der Performance Line ein völlig neues Gerät, das mit einer einzigartigen beweglichen Fahrerkabine "Flying Cab" ausgerüstet ist.

Øveraasen-Anbauschneefräsen für Flughäfen sind zur Räumung aller Arten von Schnee konstruiert - von sehr nassem Schnee über harten, gepressten Schnee bis hin zu vereistem Schnee. In Verbindung mit einem Radlader bieten sie wirkungsvolle Leistung beim Einsatz im normalen Winterdienst, beim Räumen von Schneeverwehungen und bei der Schneeverladung auf Lastwagen. Die Geräte lassen sich schnell und flexibel an jeden handelsüblichen Radlader ankuppeln und bei Bedarf gegen andere Anbaugeräte austauschen.

Mit der Entwicklung der jüngsten Generation von Schneeräumgeräten für Flughäfen behauptet Øveraasen seine führende Position auf einem hart umkämpften Markt: Die Performance Line setzt sich aus der RS Kehrblasgeräte Reihe und unserer neuesten selbstfahrenden Schneefräse TV 1000 zusammen.
Kehrblasgeräte der Øveraasen Performance Line stehen für weiteren Fortschritt bei dieser seit Jahren marktführenden Produktreihe.

Øveraasen hat für die Performance Line 2014 den Ehrenpreis für herausragendes Design erhalten. Die Innovationen ziehen sich bei diesen Produkten von innen nach außen: Die Performance Line ist mit Motoren nach den jüngsten Emissionsvorschriften EU-Stufe IV ausgerüstet. Weitere wichtige Komponenten des Innenlebens wie die Hydraulik und Elektrik wurden neu konzipiert. Von außen präsentieren sich die Geräte mit einer Heckabdeckung aus Kompositmaterial im futuristischen neuen Look.

Aktuelle Nachrichten von der Schneefront:

Frühlingsbeginn in der Antarktis.

Mit neuen Temperaturrekorden in unserem Teil der Welt ist es schwer vorstellbar, dass es anderswo immer noch Mengen von Schnee und Eis gibt. Jedoch an der abgelegenen Basis der British Antarctic Survey (kurz BAS) ist noch genug Schnee vorhanden.

Lesen Sie weiter